SEPA-Lastschriftverfahren

Zum 1. Februar 2014 entsteht in 32 europäischen Ländern ein neuer gemeinsamer Zahlungsverkehrsraum. Überweisungen und Lastschriften sind dann nur noch im so genannten SEPA-Format (Single Euro Payments Area) möglich.

Wichtigste SEPA-Neuerung: Kontonummer und Bankleitzahl haben dann ausgedient. Sie werden ersetzt durch IBAN (International Bank Account Number) und BIC (Bank Identifier Code).

Zum Einzug der Mitgliedsbeiträge wird der Verein "Freunde und Förderer der Grundschule Üxheim e.V." bereits ab dem 01. Juli 2013 auf das neue SEPA-Lastschriftverfahren umstellen.

Wir werden dann die Mitgliedsbeiträge jährlich zum 01. Juli einziehen. Fällt dieser Tag nicht auf einen Bankarbeitstag, erfolgt der Einzug am unmittelbar darauf folgenden Bankarbeitstag.

Wer bereits Mitglied ist, braucht nichts zu veranlassen. Wir verwenden die uns vorliegende Einzugsermächtigung ab 01. Juli 2013 als SEPA-Mandat.

Unsere Gläubiger-ID für den Lastschrifteinzug lautet: DE74ZZZ00000127938

Als Mandatsreferenz verwenden wir die jeweilige Mitgliedsnummer.